Lebenlauf
Dipl. Med. Otfried Ziesler

Dr. Otfried Ziesler der Radiologie Ziesler Neubrandenburg

1961

geboren in Potsdam

1979

Abitur in Potsdam (Humboldt - Gymnasium)

1981 bis 1986

Studium der Humanmedizin an der Ernst - Moritz - Arndt Universität Greifswald

1987 bis 1991

Approbation und Beginn der Facharztausbildung (Akademisches Lehr- und Ausbildungskrankenhaus der Charité Berlin: Krankenhaus Friedrichshain)

1991 bis 1993

Weiterbildung in Karlsruhe (Schnittbilddiagnostik)

1993

Facharztprüfung vor der Ärztekammer Berlin

seit 1993

niedergelassener Facharzt für radiologische Diagnostik im Ärztehaus Neubrandenburg

2002 bis 2005

Ausbildung in der Kernspintomographie im Institut für Röntgendiagnostik Universitätsklinikum Virchow Berlin Prof. Dr. Dr. Felix und im MVZ DRK - Krankenhaus Köpenick Dr. Reichmuth und Frau Dipl. Med. Stürzer

2005

MRT Kolloquium Ärztekammer Berlin